Kostenloser Editor für PO-Dateien

Ein einfaches und benutzerfreundliches Online-Tool, mit dem Übersetzer PO-Dateien kostenlos bearbeiten können.

Editor öffnen
PO-Dateieditor

Was ist eine PO-Datei?

PO-Dateikopf

Der Header enthält Meta-Information über den Inhalt der Datei. Es ist mit dem ersten leeren Übersetzungseintrag in der PO-Datei gekennzeichnet.

msgid ""
msgstr ""
"Project-Id-Version: Demo app\n"
"POT-Creation-Date: 2021-01-11 00:00+0000\n"
"PO-Revision-Date: 2021-09-23 20:47+0200\n"
"Last-Translator: \n"
"Language-Team: \n"
"Language: de\n"
"Plural-Forms: nplurals=2; plural=(n != 1);\n"
"MIME-Version: 1.0\n"
"Content-Type: text/plain; charset=utf-8\n"
"Content-Transfer-Encoding: 8bit\n"
"X-Generator: PO File Editor https://pofile.net/free-po-editor\n"

Übersetzungseinträge für PO-Dateien


Was ist GNU-Gettext?

Der GNU-Gettext ist ein Toolsset zur Internationalisierung (i18n) und Lokalisierung (l10n). Es wurde ursprünglich für die Übersetzung von Open-Source-Software entwickelt, fand aber später eine breitere Verwendung. Heute unterstützen verschiedene Programmiersprachen, Frameworks und CMS die darauf basierende Internationalisierung und Lokalisierung. Einer der Hauptvorteile besteht darin, dass die Programmierung von der Datenentnahme getrennt wird. Auf diese Weise ist das Herausbringen von Nachrichten, ihre Übersetzung und ihre Wiedereingliederung in den Code viel einfacher und weniger fehleranfällig.

Wie funktioniert Gettext?

Der einfachste Weg zu erklären, wie gettext funktioniert, sind diese drei Schritte: Extraktion, Übersetzung und Integration.

Extraktion — stellt einen Prozess zu der Entnahme von Quellnachrichten in eine Vorlagendatei (POT-Datei) dar.

Übersetzung — stellt einen Prozess dar, bei dem zuvor entnommene Nachrichten in gegebene Sprachen (PO-Dateien) übersetzt werden. Dies ist der anspruchsvollste Schritt und beinhaltet hauptsächlich die Zusammenarbeit mit anderen Projektmitarbeitern (Übersetzern, Projektmanagern usw.).

Integration — stellt einen Prozess dar, bei dem zuvor übersetzte Nachrichten über kompilierte Lokalisierungsdateien (MO-Dateien) in die App integriert werden.

Wie bearbeitet man PO-Dateien?

PO ist eine textbasierte Datei, die Übersetzungen für eine einzelne Sprache enthält. Daher kann es einfach mit jedem Nur-Text-Editor geöffnet und bearbeitet werden. Es hat jedoch einige Strukturen und Regeln, die die Bearbeitung für nicht-technische Personen komplizierter macht (z. B. Übersetzer, Manager, etc.) Glücklicherweise gibt es spezialisierte Editoren für diese Art von Dateien, die Fehler reduzieren, nützliche Vorschläge machen, Validierung ausführen usw. Falls Sie nach so etwas suchen, können Sie PO-Datei-Editor ausprobieren.

© 2022 PO File


Geschäftsbedingungen
Datenschutz